Webkrauts Logo

Webkrauts Webkrauts Schriftzug

- für mehr Qualität im Web

Artikel

Logo Grunt JSInspect

Noch mehr Continous Integration fürs Frontend

Acht Wege zur stetigen Qualitätskontrolle – Teil 2

von Sebastian Golasch am 16.12.2014

Schnelles Copy-Paste, krude Fixes, offene Tasks oder kaum kommentierter Code. Es gibt viele Stellen, die Korrekturen und Verbesserungen vertragen könnten. Dafür müsst ihr euren Code nicht Zeile für Zeile durchwühlen, denn glücklicherweise gibt es ein paar Tools, die euch dabei unterstützen. |  Kommentare: 7

Logo Jenkins

Continous Integration fürs Frontend

Acht Wege zur stetigen Qualitätskontrolle – Teil 1

von Sebastian Golasch am 15.12.2014

Die Projekte werden immer komplexer, auch im Frontend. Da reichen ein Vier-Augen-Prinzip oder der extra abgestellte Entwickler nicht mehr aus, um die Qualität des Codes sicherzustellen. Stattdessen bieten sich einige Tools an, mit denen ihr euren Code automatisiert, einfach und zeitsparend kontinuierlich überprüfen könnt. |  Kommentare: 0

Icon Raute

id vs. class

Don’t use ids in selectors!? – Ein Web-Mythos

von Stephan Heller am 14.12.2014

Gelegentlich hört oder lest ihr die Empfehlung, doch bitte keine ids im CSS zu verwenden. Als Gründe werden die Wiederverwertbarkeit, Performance oder der schwierige Umgang mit der Spezifität genannt. Dabei kommt es nur darauf an, ids richtig zu verwenden! |  Kommentare: 49

Selbstbildnis von Rembrandt aus dem Jahr 1663

Webdesign im Alter

Silvercodes’R’us

von Nils Pooker am 13.12.2014

Die Adventszeit dient nicht nur der Erinnerung an die Omas und Opas, die man vor Jahren liebevoll im Heim abgegeben hat. Die Webkrauts präsentieren heute den ultimativen Leitfaden für Silvercoder. Sofern Ihr schon zur Generation Ü45 gehört, geben wir euch wertvolle Tipps und Infos, wie ihr mit der modernen Webentwicklung Schritt halten könnt. |  Kommentare: 2

Wolken vor blauem Himmel

ownCloud und Webmail-Software für mehr Sicherheit

Die eigene Wolke

von Johannes Ries, Nicolai Schwarz am 12.12.2014

Wer Dateien mit anderen teilen möchte, setzt gerne auf Dropbox. Teams arbeiten per Google Docs gemeinsam an Dokumenten. Und auch Google Mail erfreut sich großer Beliebtheit. Alle Services sind etabliert und einfach zu bedienen. Doch ist es wirklich nötig, die Daten auf Servern im Ausland zu hinterlegen? |  Kommentare: 14

Kontrollelemente im Krefelder Schluff

Neue CSS-Eigenschaft zur Steuerung der Performance

will-change und der Compositor Layer

von Henry Zeitler am 11.12.2014

Animationen auf einer Webseite wirken erst so richtig elegant, wenn sie mit einer Rate von 60 Frames pro Sekunde laufen. Grafische Operationen auf diesem hohen Niveau sind aber wiederum extrem rechenintensiv und müssen deshalb gut vorbereitet werden. Zu diesem Zweck wollen Googles Performance-Gurus Entwicklern ein neues Werkzeug an die Hand geben: die CSS-Eigenschaft will-change. |  Kommentare: 0

Icon einer läutenden Glocke

ARIA 1.0, HTML5 und der Weg zur Barrierefreiheit

Ein Attribut für eine Live-Region

von Jan Hellbusch am 10.12.2014

Es ist im barrierefreien Webdesign wichtig, dass Nutzer dynamische Veränderungen wahrnehmen können. Am Bildschirm gibt es dafür genügend Möglichkeiten, die Veränderungen zu verdeutlichen. Screenreadernutzer stehen hier gleich vor zwei Problemen, die aber beide mit einem einzigen Attribut gelöst werden können. |  Kommentare: 0

Logo WebComponents.org

Web Components

Das Web der Zukunft

von Peter Kröner am 09.12.2014

Bisher sind Webentwickler an die vorgegebenen HTML-Tags und Attribute gebunden. Mit Web Components ändert sich das: Webworker können damit eigene Tags entwickeln, mit komplexen Funktionen versehen und in sicher gekapselte Komponenten verpacken. Für Frontend-Entwickler entsteht so ein nützliches HTML-Plugin-System. |  Kommentare: 12

Fragezeichen vor dunklem HIntergrund

CSS-Quiz

Teste Dich selbst – wie gut ist Dein CSS-Know-How?

von Stephan Heller am 08.12.2014

Heute gibt es die nächste Überraschung im Adventskalender der Webkrauts: Ein Quiz! Kennst du dich bei den CSS-Eigenschaften aus? Weißt du, was in CSS 3 neu dabei ist? Oder erkennst du falsche Schreibweisen? Die Webkrauts fordern dich mit 12 Fragen für Fortgeschrittene heraus. Viel Spaß! |  Kommentare: 15

Keine Angst vor dem Terminal

Kommandozeilentools vs. grafische Interfaces

Keine Angst vor dem Terminal

von Matthias Mees am 07.12.2014

Von einigen gefürchtet, von anderen geliebt: die Kommandozeile. Sie gilt in Zeiten grafischer Benutzeroberflächen eigentlich als veraltet, ist aufgrund ihrer Flexibilität und Mächtigkeit aber immer noch Bestandteil moderner Betriebssysteme. Warum also solltet ihr tippen, wenn ihr auch klicken könnt? |  Kommentare: 3

Seiten